News Update – Best of the Day

Pin It

– Als Weinhändler mit Widgets Käse verkaufen: Die auf Social Commerce Mainzer Internet Agentur Netz 98 hat einige Profitipps zusammengestellt, wie Shopping-Widgets aussehen müssen, damit die Käufer auch anbeißen: 1. Freundeskreis adressieren, 2. Selbstdarstellung bieten, 3. Aus Applikationsmasse hervorstechen, 4. Zielgruppenorientiert denken, 5. Markenbekanntheit und Reichweite steigern. –> eine Mischung aus Web 2.0 und Marketing eben!

– Dass Layer Ads nicht gerade förderlich in der Bannerwerbung sind, predigt das silicon.de Salesteam seit Jahren. Manchmal wurde man erhört, manchmal auch nicht. Jetzt liefert eine Goldmedia Studie die Bestätigung, dass wir immer recht hatten.

– Dass wir uns im Zeitalter der Generation Doof befinden, wissen wir schon und haben auch hier schon kommentiert. Ob nun Web 2.0 daran Schuld ist, oder nicht, muss sich jeder selbst fragen – nachdem man den Artikel von Werner Pluta „Macht Web 2.0 dumm?“ gelesen hat.

Related Posts

Kommentare

Schreiben Sie Ihren Kommentar...
(Ein Foto neben dem Kommentar erhalten Sie bei Gravatar.com)