News Update – Best of the Day

Pin It

– Corporate Blogs stehen immer unter dem Aspekt nicht glaubwürdig zu sein. Dennoch können Firmen dem entgegenzuwirken. Jeremiah Owyang gibt Unternehmen einen Health-Checks an die Hand, wie man am eigenen Corporate Blog den Glaubwürdigkeitstest durchführen kann.

– Was alles passieren kann, wenn diversen Printmedien der Tod vorausgesagt wird, beschreibt Christoph Salzig in seinem Beitrag ‚Printveteranen, Mediaplaner und fehlender Horizont‘. Ein tiefgründiger Hintergrund mit dem brisanten Vergleich von Online- und Printmedien, der auf The Strategy Web unter dem Aspekt der Markenbildung erwähnt wurde.

– Sehr passend zum zweiten Post: Es gibt ja immernoch Menschen, die sich lieber eine Zeitung 1.0 auf den Tisch holen, als RSS-Feeds online zu lesen. Wer darauf nicht verzichten und trotzdem einen Hauch Web 2.0 leben will, der kann beides kombinieren unter tabbloid.com: Einfach RSS-Feeds eingeben, Einstellungen konfigurieren, in die Email Box gucken und ausdrucken – frisch gedruckt auf den Tisch sozusagen und trotzdem irgendwie aus der Onlinewelt 2.0!

Related Posts

Kommentare

Schreiben Sie Ihren Kommentar...
(Ein Foto neben dem Kommentar erhalten Sie bei Gravatar.com)